Corvette Convertible 1968

Das ist Technik und Handwerk in Perfektion

Mit dem Ziel, das 24-Stunden-Rennen von Le Mans zu bestreiten, kaufte ich eine Corvette in USA via Erbacher Racing August 2015 und lasse sie derzeit restaurieren. Die Renn-Corvette soll nur für Rennen in Europa eingesetzt werden (Vorgaben gemäss FIA-Reglement).

Basismodell:
Corvette Convertible 1968

Umbau zur Renn-Corvette mit Frame-off Restaurierung und weiteren Modifikationen:

  • Aufbau Aufhängung nach NASCAR-Vorgaben (Indianapolis etc.)
  • Motor Aluminium mit 650 HP (Aufbau in CH)
  • Übertragung: 6-Gang Spezialgetriebe
  • Gewicht total ca. 950-1020 kg

Erwartete Leistungsdaten:

  • 0-100 km/h: ca. 4 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit über 300 km/h